Logo IB_Homepage 17
Bioland62x59
EuBio62x42
demeter62x32

Reinigen, Entspelzen, Trocknen, Mischen, Trennen

 

Von der Abholung des Getreides vom Hof des Anbauers bis zum polierten,  mahlfähigen Korn im Sack/BigBag beim Bäcker oder im Kornsumpf der Mühle  reicht unser Lohnverarbeitungs-Angebot.

Ob es sich um mehrere Lkw-Ladungen handelt oder um 1 BigBag, wir sind auf jede Partiengröße eingestellt.

Schwerpunkt ist die Entspelzung von Dinkel, aber auch alle Bereiche der  Getreidereinigung gehören zu unserem Aufgabenbereich.  Saatgutaufbereitung, Trocknen, Mischen oder Trennen von Getreidegemengen runden unseren Service ab.

Trennlinie2x550

Home  > Aufbereitung & Vermarktung  >  Lohnaufbereitung

Bilder_Seiteninhalt_wolf-03

Getreideaufbereitung im Lohn

Kosten

Dinkel-Entspelzung (Schälen, reinigen, absacken, palettieren)

8,50 € / dt*

Weizen/Roggenreinigung

5,60 € / dt*

Dinkel-Saatgut

4,60 € / dt*

Saatgut (alle anderen Getreide)

4,60 € / dt*

 

* Bei jeder neuen Partie müssen Elevatoren und Maschinen entleert und  gereinigt werden. Daher fällt zusätzlich pro Partie ein Basisaufwand von 15,- € (Weizen/Roggen) bzw. 25,- € (Dinkel) an

Bei Mengen von mehr als 5 to sowie bei Aufbereitung als Reinware in Big Bags oder lose  sind Rabatte möglich!

 

Spezialaufträge Getreide  (Auswuchsgeschädigte Triticale ausreinigen, Steinbrandbefall bei Weizen wegpolieren, Hafer-Erbsen-Gemenge trennen, Lupinen, Leindotter)

© 2018   Gesa Jost